Meine neue Fahrradtasche „BLOOM“ von Basil

Ich habe mir eine neue Fahrradtasche gekauft und möchte euch meine neue Errungenschaft natürlich nicht vorenthalten.  Die Tasche heißt Bloom und ist von Basil

Die Marke Basil kommt aus den Niederlanden. Der Name ist eine Zusammensetzung aus ‚van BAlveren‘ ‚(dem Eigentümer der Firma) und ‚SILvolde‘ (Silvolde ist der ursprüngliche Sitz). Basil stellt Fahrradkörbe, Fahrradpacktaschen, Tierfahrradkörbe und alles was man sonst noch so braucht zum Fahrradfahren her.

Entschieden habe ich mich für die Tasche, weil sie nicht so aussieht wie eine normale Fahrradtasche aber alle praktischen Vorteile einer solchen hat. Denn ich fahre, wenn es mir möglich ist, mit dem Fahrrad zur Arbeit und möchte meine Sachen nicht in einer langweiligen Fahrradtasche verstauen und damit dann ins Büro gehen. Daher habe ich mich für eine Tasche von Basil entscheiden. Denn sie sieht auf dem ersten Blick aus wie eine normale Tasche, kann aber mit wenigen Handgriffen zu einer Fahrradtasche umgewandelt werden.

fahrrad5

 fahrrad

 

Die Tasche sieht von vorne aus wie eine ganz normale Handtasche aber das Geheimnis ist auf der Rückseite, hinter einem Reißverschluss versteckt. Dort befindet sich die Gepäckträgerhalterung, die einfach an den Gepäckträger geklippt wird. Dieser besteht aus Plastik und einem Sicherheitshebel, der nach dem aufklicken der Halterung einfach umgeschoben wird, um die Tasche zu sichern. In den Folgenden Bildern könnt Ihr die Halterung sehen. Wenn man nun an seinem Ziel angekommen ist, zieht man die Tasche einfach vom Gepäckträger ab, zieht den Reißverschluß zu und geht ins Büro. Ich finde es sehr praktisch und habe schon viele Komplimente erhalten.

fahrrad1

 fahrrad4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

fahrrad2fahrrad3

 

 

Facebook Twitter Email

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *