Mein Neujahrsvorsatz: Glück sammeln!

Das Jahr 2013 geht dem Ende entgegen und ich freue mich auf ein neues Jahr. Es ist ja bekanntlich Tradition, dass man sich etwas für das neue Jahr vornimmt. Dazu gehören meist die typischen Vorsätze mit dem Rauchen aufzuhören, abzunehmen und das beenden andere Laster. Dieses Jahr habe ich mir aber etwas anderes vorgenommen: ich sammel im neuen Jahr Glück!

So funktioniert es:  jedes schöne Ereignis wird auf einen Zettel geschrieben, mit Datum versehen, gefaltet und anschließend in die  “ Sammelstelle des Glücks“ geworfen . Am 31.12.2014 wird das Glas geöffnet und jeder Zettel wird vorgelesen. Ich hoffe das die Idee in meiner Familie zu einer Tradition wird und man so, am Jahresende, immer noch mal das alte Jahr Revue passieren lässt.

Ich wünsche meinen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Glück!

 

Vorsatz2Vorsatz1

Facebook Twitter Email

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *